Beschreibung

Mehr Stil fürs Handgelenk: Mit 38 Millimetern Durchmesser ist Ludwig noch entschiedener, maskuliner. Handaufzug und Stahlboden verraten Traditionsbewusstsein und auch das Zifferblatt mit den römischen Indizes und der Eisenbahn-Minuterie ist ein echter Klassiker. Die temperaturgebläuten Zeiger, das coole Gehäuse aus Edelstahl halten modern dagegen.

Details

Ludwig trägt römische Ziffern, aber statt IV steht hier IIII. So will es die Tradition – aber auch das NOMOS-Design-Team.

Ludwig trägt römische Ziffern, aber statt IV steht hier IIII. So will es die Tradition – aber auch das NOMOS-Design-Team.

Ludwigs weiche Seite: Die Anstöße schmiegen sich perfekt ans Handgelenk an.

Ludwigs weiche Seite: Die Anstöße schmiegen sich perfekt ans Handgelenk an.

Leicht im Durchmesser gewachsen, wirkt Ludwig 38 im Profil noch einen Tick flacher und eleganter. In der Höhe misst diese Uhr weniger als sieben Millimeter.

Leicht im Durchmesser gewachsen, wirkt Ludwig 38 im Profil noch einen Tick flacher und eleganter. In der Höhe misst diese Uhr weniger als sieben Millimeter.