Beschreibung

Großzügig großstädtisch und überhaupt etwas größer als das vielfach prämierte Standardmodell: Metro 38 Datum. Das klare Zifferblatt wirkt dank Wachstumsschub noch markanter, aber nicht weniger charmant. Für beste innere Werte sorgt Handaufzugskaliber DUW 4101 mit hauseigenem Taktgeber, dem NOMOS-Swing-System – selbstverständlich auch dieses made in Glashütte.

Details

Die letzte Metro, die nächste Vernissage, diese Uhr hilft, beides nicht zu verpassen. Kaliber 4101 kennt die Zeit. Und das Datum.

Die letzte Metro, die nächste Vernissage, diese Uhr hilft, beides nicht zu verpassen. Kaliber 4101 kennt die Zeit. Und das Datum.

Durch den Saphirglasboden zu sehen: die temperaturgebläute Unruhspirale. Ja, hier tickt das hauseigene NOMOS-Swing-System.

Durch den Saphirglasboden zu sehen: die temperaturgebläute Unruhspirale. Ja, hier tickt das hauseigene NOMOS-Swing-System.

Metro provoziert schönste Seitenblicke, zeigt, wie elegant und schlank eine mechanische Uhr ticken kann.

Metro provoziert schönste Seitenblicke, zeigt, wie elegant und schlank eine mechanische Uhr ticken kann.