Beschreibung

Eine besonders edle Variante unseres robusten Horween-Genuine-Shell-Cordovan-Bands. Es ist nicht nur bombiert (also weich gefüttert), sondern zudem rembordiert: Bei diesem speziellen Verfahren werden Ober- und Unterleder nicht nur vernäht, sondern auch fugenlos miteinander verbunden. Diese Bänder wurden eigens für unsere Golduhren entworfen. Sie können daher nicht mit unseren Modellen aus Edelstahl bzw. deren Schließen kombiniert werden. Wir liefern die Bänder mit Federsteg, aber ohne Goldschließe.

Details

Das beste Leder der Welt
Sie halten eine halbe Ewigkeit und werden noch schöner, je länger man sie trägt: NOMOS-Armbänder aus Horween Genuine Shell Cordovan. Zur Herstellung dieses kostbaren Leders braucht es viel Erfahrung, Können, Geduld und Liebe.

Das beste Leder der Welt

Sie halten eine halbe Ewigkeit und werden noch schöner, je länger man sie trägt: NOMOS-Armbänder aus Horween Genuine Shell Cordovan. Zur Herstellung dieses kostbaren Leders braucht es viel Erfahrung, Können, Geduld und Liebe.

Pflege

Das Armband aus Pferdeleder bedarf keiner speziellen Pflege. Sie können es mit einer milden Seifenlauge abwischen und an der Luft trocknen lassen. Sollte es einmal weiße Flecken bekommen, so ist dies nur ledereigenes Fett, dass sich problemlos mit einem weichen Tuch wegpolieren lässt.